Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Schwetzinger Immobilientag: Im Palais Hirsch

17. Juni - 13:00-18:00

kostenlos

Zwischenzeitlich ist es schon gute Tradition geworden, dass Haus & Grund Schwetzingen-Hockenheim im Palais Hirsch in Schwetzingen (Schloßplatz) einen Immobilientag durchführt.

Auch in diesem Jahr steht diese Informationsveranstaltung auf dem Programm, bei der sich sowohl unsere Mitglieder als auch solche, die es noch werden wollen, auf den neuesten Stand bringen können. So werden am Samstag, 17.06.2023, zwischen 13 und 18 Uhr, mehrere Fachvorträge gehalten und Interessierte können sich im Foyer über den Verein informieren.

Nicht nur der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei: wer an diesem Tag neues Mitglied werden will, ist von Aufnahmegebühr und Jahresbeitrag 2023 befreit!

Also: Auf zum Immobilientag 2023 in Schwetzingen!

 


Programm

 

 

Uhrzeit Thema Referent
13:15 Uhr Begrüßung

 

1. Vorsitzender Rechtsanwalt Wolfgang Reineke
13:30 Uhr „Neuerungen bei der Gebäudeversicherung“

Wasserschäden durch undichte Silikonfugen können zu erheblichen Reparaturkosten führen. Ob es sich dabei um einen versicherten Leitungswasserschaden handelt, wird vom unserem Versicherungsexperten erläutert sowie andere Neuerungen in der Wohngebäudeversicherung vorgestellt.

Dennis Kiefer, SV Sparkassenversicherung
14:15 Uhr Mythen im Baurecht

Verdeckte Baumängel verjähren nicht! Über diesen und andere Mythen des Baurechts klärt die Referentin auf.

Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht Katharina Merz
15.00 Uhr Die erneute GEG-Novelle

Werden zukünftig alle Immobilien mit Wärmepumpen beheizt? Ständig neue Regelungen seitens der Politik sorgen für Verwirrung. Der Vortrag bringt Licht ins Dunkel.

Dipl.-Bauing. Sabine Sauer, Zertifizierte
Bausachverständige (DEKRA)
15:45 Uhr Vorsicht! Immobilien im Nachlass!
Ohne Regelungen im Testament kann einiges schiefgehen. Um den Familiensitz zu erhalten, ist frühzeitiges Handeln angesagt. Wann und über was schon frühzeitig Regelungen getroffen werden sollten, ist Thema dieses Vortrages.
Fachanwalt für Erbrecht Jan Bittler
16:30 Uhr Mieterhöhung und Betriebskostenumlage

Immer mehr wird auf den Vermieter abgewälzt, daher ist er darauf angewiesen seine wirtschaftlichen Interessen im Wege von Mieterhöhungen und der
vollumfänglichen Weitergabe umlagefähiger Betriebskosten zu wahren.

Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht Wolfgang Reineke
17:30 Uhr Ausklang der Veranstaltung

Details

Datum:
17. Juni
Zeit:
13:00-18:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz 2
Schwetzingen, 68723 Deutschland